Uwe Hermann

Jahrgang 61, schreibt seit mehr als fünfundzwanzig Jahren Kurzgeschichten voller Humor und Fantasie. Zahlreiche Kritiken und Rezensionen belegen zudem, dass er seine Leser wie kaum ein zweiter Autor mit unerwarteten Wendungen und neuen Ideen überrascht. Dabei macht er vor keinem Genre halt. Die Liste seiner Veröffentlichungen umfasst alle großen Magazine und Anthologien.

In diesem Jahr erscheint im Atlantis Verlag sein High-Tech Thriller »Versuchsreihe 13 - die Epidemie«. Für seine aktuelle Kurzgeschichtensammlung »Das Amt für versäumte Ausgaben« konnte er gerade erst den zweiten Platz beim Deutschen Science-Fiction-Preis und den vierten Platz beim Kurd-Laßwitz-Preis entgegennehmen. 

Mehr über ihn finden Sie auf seiner Autorenseite und auf Facebook.

 

Seine Kurzgeschichte(n) in EXODUS: