Kolbe, Thomas

(*1966 in Bielefeld, Deutschland) lebt und arbeitet in Wien. Studium der Agrarwissenschaft in Göttingen mit anschließender Promotion. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department für Agrarbiotechnologie der Universität für Bodenkultur in Tulln bei Wien. Assistenz-Professor bei Biomodels Austria an der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

Bibliophil seit Jugend an (SF, Gruselliteratur, Sachbücher über Naturwissenschaften, Geschichte, Philosophie). Schreibt seit einigen Jahren selber Kurzgeschichten, meist im Bereich SF und Fantasy.

 

Seine Kurzgeschichte(n) in EXODUS:

 

ALLE AUSGABEN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen