... geboren 1969 in Erfurt, schreibt seit 2003 Kurzgeschichten - vor allem Phantastik und Kurzkrimis. Seine Stories wurden in verschiedenen Magazinen und Fanzines (u. a. SOLAR-X, FictionFantasy, ›LeseStoff‹) veröffentlicht. 2005 erschien die Horror-Farce »Die Rache der Wortwart-Liga« in der Anthologie »Mörderisch!« (Web-Site-Verlag, Ebersdorf).

Schimunek ist hauptberuflich Journalist und lebt mit seiner Lebensgefährtin und einer Tochter in Leipzig.

 

Seine Kurzgeschichten in EXODUS: