Illustration in EXODUS - Magazin geht neue Wege

Für EXODUS 37 illustrieren auch Studenten und Studentinnen der HDM

Obwohl EXODUS ganz sicher keinen Mangel an professionellen Illustratoren und Illustratorinnen hat, sind wir für die Ausgabe 37 neue Wege gegangen: Drei Geschichten aus der kommenden Ausgabe haben wir einem Illustrationskurs der Hochschule der Medien in Stuttgart vorgelegt. Die Teilnehmer konnten sich so für eine der Stories entscheiden um hierzu eine exklusive Grafik zu entwerfen. - Ein wirklich spannendes Experiment!

Herbert W. Franke zum 90sten!

Geburtstagsfeier in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Am 16. Juni 2017 fand in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar die öffentliche Geburtstagsfeier für den Multi-Künstler Herbert W. Franke statt, die in dieser zehnminütigen Reportage (© space press 2017) zusammengefasst ist. Dabei übergab Thomas Le Blanc, Initiator und Vorstand der Bibliothek, unter anderem auch das erste, druckfrische Exemplar des Bandes "Die Rückkehr des grünen Kometen", ein Sonderband der Bibliothek, mit dem Autoren Frankes Kürzestgeschichten-Band "Der grüne Komet" - von Le Blanc als "Jahrhundertwerk" bezeichnet" - würdigen.

EXODUS 36

Im Frühjahr: EXODUS 36 

Wer unseren Newsletter bezieht, weiß bereits Bescheid:
Im Juni erscheint (mit starken 146 Seiten Umfang) EXODUS 36 - unser Themenband DIE PHANTASTISCHE BIBLIOTHEK.

Neben zahlreichen Stories in deutscher Erstveröffentlichung beschäftigen wir uns u. a. mit den Themen 90 Jahre Herbert W. Franke sowie 30 Jahre Phantastische Bibliothek Wetzlar.

Exklusive Sammler-Ausgabe zu gewinnen!

Zum Start der neuen Comic-Reihe MARK BRANDIS verlost die EXODUS-Redaktion 3 Exemplare des ersten Bandes - allerdings: ganz toll aufgewertet mit einer exklusiven Zeichnung von Michael Vogt
Für Mark-Brandis-Fans und Comic-Liebhaber also wirklich etwas ganz Besonderes ...

Was müsst Ihr machen, um an der Verlosung teilnehmen zu können?

EXODUS im Interview

Nachdem wir bereits auf das weiter unten erwähnte Interview hingewiesen hatten, erschien soeben auf vollytanner.wordpress.com ein weiteres Gespräch - dieses Mal mit EXODUS-Herausgeber Olaf Kemmler. - Unter den Titel »Eine ganze Generation ist mit Elfen sozialisiert worden und das vielleicht nicht ohne Grund« eröffnen sich interessante Einblicke in die Situation der deutschen Science Fiction, wie sie sich in unseren Tagen präsentiert. Also: nicht nur für Leser unseres Magazines interessant!

volly banner

 ... und weiter im Text: Michael Schmidt bat zum Interview und stellte EXODUS-Herausgeber René Moreau 14 Fragen.

EXODUS 35

Die neue Ausgabe kommt schon im Oktober!

Ein paar erste, sparsam gestreute Infos sind inzwischen auf unseren neuen FACEBOOK- und TWITTER-Seiten durchgesickert … Heute und hier aber nun die ersten offiziellen Facts zu EXODUS 35:

Insgesamt neun neue Science-Fiction-Geschichten von bereits bekannten und beliebten Autorinnen und Autoren wie etwa Arno Behrend, Victor Boden, Frank Neugebauer, Uwe Post, Nicole Rensmann und Fabian Tomaschek. Dazu gesellen sich aber auch wieder einige neue Namen, die sich mit interessanten und faszinierenden Stories erstmals unseren Lesern in EXODUS vorstellen: Gabriele Behrend, R. B. Bonteque und  Sven Holly Nullmeyer.
Für unsere Leser sollte es also wieder - gemäß unserem Motto »Feed your Brain« - einiges zu entdecken geben.

»12 Monkeys« - die Gewinner ...

Am 15.09.2016, genau um 24:00 Uhr, lief unserer Verlosung aus ...

Unter all denjenigen, die während des genannten Zeitraumes einen Leserkommentar zur aktuellen EXODUS 34 auf unserer Page posteten, entschied das Los: Jeweils eine DVD oder eine Blu-ray der kompletten Season 1 - der neuen Episodenadaption von »12 Monkeys« - gehen an:

Volker Hamann und Gordon Stapf.

Herzlichen Glückwunsch!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Ok