EXODUS 25 EXODUS 25 Crossvalley Smith

Erschienen: 17.07.2009

100 Seiten

Preis: 9,90 € 
Ausland: (zuzüglich Versand)

Vergriffen!

ISSN 1860-675X

EXODUS 25 präsentiert den Themenband »Die neuen Menschen«:

LITERARISCHER Inhalt:

Stories

  • Christian Weis - »Wiederkehr«
    Eine Welt im Stillstand, ohne gestern und morgen – die tagkurzen Leben des EH540-33, genannt David, in der künstlichen Amnesie.
  • Olaf Kemmler: »Sectio Aurea«
    Die Androneos rüsten zum Kampf gegen die letzten Menschen – in der Glaswüste entscheidet sich die Zukunft der Welt.
  • Antje Ippensen: »Mehr als die Summe seiner Teile«
    Sie leben wohlbehütet in den orbitalen Mondperlen der WEISSWELT – ihre Zeitsonden künden vom Schwarzen Chaos der Vergangenheit.

Weitere Kurzgeschichten und Erzählungen in dieser Ausgabe:

  • Robin Haseler: »Der Mars-Dialog«
  • Frank Neugebauer: »Entscheidung unter dem Thales-Fenster«
  • Sewarion: »Holonium Blues«
  • Achim Stößer: »WWW«
  • Christian Weis: »Bis ans Ende der Welt«
  • Wolf Welling: »Fuckmanimal« (nominiert für den Kurd-Laßwitz-Preis in der Kategorie »beste deutsche SF-Erzählung mit Erstausgabe 2009«)
  • Christoph von Zastrow: »Frost«

Leitartikel zur »Galerie«

  • Klaus N. Frick: »Der neue Mensch der nahen Zukunft«

GRAFISCHER Inhalt:

»Galerie«

  • exklusive Grafiken zum Thema »Die neuen Menschen« von Lothar Bauer, Nicole Erxleben und Mario Moritz.

COVER (Umschlag)

  • Crossvalley Smith: »The Guardian« (Cover) - belegt den dritten Platz beim Kurd-Laßwitz-Preis für das »beste Cover 2009«
  • Crossvalley Smith: »Die Pyramiden von Saleiya 8« (Backcover)

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Personen in dieser Konversation

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
 

Leserkommentare

Cull
Nachtrag eines langsamen Lesers:

Mein geliebtes Kometenschweifchen:
eine einerseits wit...
Exodus 36 durchzuackern hat wirklich Spaß gemacht. Herbert W. Franke wiederzuentdecken, mit dessen R...
Sebastian Schmidt
Super, dass eine Nieschenzeitschrift wie die Exodus nun schon 36 Ausgaben rausgebracht hat und einem...
Meine erste Exodus-Ausgabe - und ich bin begeistert.
Das hochwertige Material und die unglaublic...
Tobias Reckermann
Hallo Redakteure,
den gestrigen Abend haben meine Frau und ich mit Exodus verbracht und ich muss...
Tobias Reckermann
Hallo Redakteure,
den gestrigen Abend haben meine Frau und ich mit Exodus verbracht und ich mus...
Achim Stößer
Sollte dazu nicht eine Neuauflage erscheinen?
Volly Tanner
Ein wirklich gut gelungenes Heft. Gleich das Cover ist absolut spitze, die Themenwahl feinfühlig &am...