EXODUS 14 EXODUS 14 Thomas Franke

Erschienen: 01.07.2003

52 Seiten

Preis: 3,50 € 
Ausland: (zuzüglich Versand)

Vergriffen!

ISSN 1860-675X

23 Years On: Der Neustart von EXODUS mit Ausgabe 14 im Juli 2003 A. D.

LITERARISCHER Inhalt:

Stories

  • Jonathan Anderland - »Die Beschwörung im Geisterspiegel«
  • Thomas Berger - »Märchen«
  • Manfred Borchard - »Freies Land«
  • Helmut Ehls - »Die vierte Insel des Dr. Moreau«
  • Klaus N. Frick - »Raketenträume«
  • Dieter Grzywatz - »Das Haus im Moor«
  • Ronald M. Hahn & Andreas Decker - »Als Arthur Lanthrop den Arsch vollkriegte«
  • Axel Kruse - »Die Geschichte eines alten Mannes«
  • Axel Kruse - »Alptraum«
  • Claudia Langner - »Die Farbe des Engels«
  • René Moreau - »Eine wahre Geschichte für REuMAtiker …«
  • Jürgen Müller - »Neue Welten«
  • Frank Neugebauer - vier von »666 galaktischen Episoden«
  • Frank Neugebauer - »Wiesen-Riemenfisch«

GRAFISCHER Inhalt:

  • Mit Illustrationen von Virgil Finlay, Marvano und sieben ganzseitige Grafiken von Thomas Franke.

COVER (Umschlag)

  • Thomas Franke - »Teleport nach Tau Ceti IV« (Cover) 1976
  • Thomas Franke - »Symbiose« (Backcover) 1977

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
 

Leserkommentare

Heribert Kurth
EXODUS Redaktionstipp! - "Unter den Sternen von Tha", Verlag p.machinery
Ich habe mich sehr gef...
Herrmann Ibendorf
Jede Form von Literatur ist ja per se politisch – aber „Wie politisch ist die deutsche Science Ficti...
Ellen Norten
Kurze Rückmeldung zu Exodus Nr. 36. Schon allein die edle Aufmachung machen den Band zu einem Kleino...
Ellen Norten
Kurze Rückmeldung zu Exodus Nr. 36. Schon allein die edle Aufmachung machen den Band zu einem Kleino...
Cull
Nachtrag eines langsamen Lesers:

Mein geliebtes Kometenschweifchen:
eine einerseits wit...
Exodus 36 durchzuackern hat wirklich Spaß gemacht. Herbert W. Franke wiederzuentdecken, mit dessen R...
Sebastian Schmidt
Super, dass eine Nieschenzeitschrift wie die Exodus nun schon 36 Ausgaben rausgebracht hat und einem...
Meine erste Exodus-Ausgabe - und ich bin begeistert.
Das hochwertige Material und die unglaublic...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen