wurde am 2.7.1961 in Zweibrücken in einen lesefreudigen Haushalt hineingeboren. Schon früh versuchte sich an eigenen Geschichten. Nach dem Abitur studierte sie ein Semester Japanologie und wechselte anschließend zur Medizin. Nach Beendigung des Studiums arbeitete sie zwei Jahre lang am Institut für Geschichte der Medizin in Erlangen. Seit 1982 ist sie verheiratet. Inzwischen lebt sie mit Mann und vier Kindern in einer Stadtrandgemeinde von Regensburg.

Anfangs hat sie meist Vorlesegeschichten geschrieben. »Lili und Liliblu« erschien 2008 bei »spielen und lernen«. Inzwischen schreibt sie vor allem Fantasy und Science Fiction. Die Story »Black Hole« wurde beim Computermagazin c’t 2012 veröffentlicht. Der Thriller »Maskenzeit« erschien 2014 in »Hüte dich«, einer ebook-Thrilleranthologie von Droemer-Knaur. Ebenfalls seit 2014 bei amazon erhältlich ist das Märchen »Lorinas Mondharfe« sowie der Weihnachtskurzkrimi »Lotti Anderson trinkt Eierlikör«.

 

Ihre Kurzgeschichte(n) in EXODUS:

ALLE AUSGABEN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen