SOLAR-X

  • Thomas Hofmann

    Hofmann, Thomas

    über sich: »geboren im Dezember 1964, lebe mit Frau und Kind in Halle a. d. Saale. Im SF-Fandom bin ich seit 1988 aktiv, als Zeichner und Rezensent. Mein Kontakt zu anderen SF-Fans fand ich zunächst im Berliner SF-Club ANDYMON, meine ersten SF-Bilder erschienen im TERMINATOR, später dann im Club-Zine des ASFC in Halle, SOLAR-X und in ALIEN CONTACT. An einigen Buchprojekten durfte ich mich auch beteiligen (erschienen im Aarachne Verlag, Caedwyn Games, Abendsternverlag u.a.).

  • Jürgen Mueller

    Müller, Jürgen

    ... wurde am 21.08.1960 geboren und lebt seither in Pockau, einem kleinen Dorf im Erzgebirge. Neben Storys in diversen Fanzines erschienen von ihm seit 2001 in der Edition SOLAR-X der SF-Roman »In den Tiefen des Raums«, der Fantasy-Roman »Der Fluch des Gnomen« und die Kurzgeschichtenbände »Gedanken sind frei« und »Das Bbk-P« sowie bei Gerald Meyer´s Taschenbuch-Verlag der Storyband »Galaxistor - Raumschiffkommandant Golldock« mit Arbeiten der Achtziger Jahre.

    Im Mai 2006 erschien bei BoD sein neuestes Buch »Notgeil«.

  • Frank Neugebauer

    Neugebauer, Frank

    ... Jahrgang 1968, verheiratet, zwei Kinder, wohnt in der Gemeinde Jade.

    Neugebauers Geschichten sind in SOLAR-X, SOLAR-TALES, ALIEN CONTACT, FANTASIA, ›atmoSFähre‹ (seinem eigenen Mini-Egozine), Buchanthologien und natürlich besonders gerne in EXODUS erschienen und kommen neuerdings auch in eigenständiger Form heraus. Erzählband »Von Bremen nach Glüxhaven durchs Devon« in der EDITION SOLAR-X. Im Herbst 2006 erschien als Band 86 der AD-ASTRA-Reihe bei HARY-PRODUCTION, www.HaryPro.de, eine Sammlung mit neun seiner besten Storys unter dem Titel »R.A.G.E.« Erschienen ist dort auch sein utopischer SF-Roman »Die Nelke im Knopfloch« als Paperback.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen