... geboren 1986 in Tirschenreuth. Er studierte Biologie in München und promovierte später im Bereich der medizinischen Mikrobiologie in der bayerischen Landeshauptstadt. Er arbeitet in der Pharmaindustrie und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Germering. Seit seiner Jugend treibt ihn eine tiefe Faszination für Science-Fiction, Fantasy und alles Japanische um, die er inzwischen auch schriftstellerisch verarbeitet. Zuletzt erschienen von Manske der Roman Kitsune (2020) und die Kurzgeschichtensammlung Begegnungen (2020).

 

Seine Kurzgeschichten in EXODUS:

 

36: zu Wolf Welling: »Schutzengel« (Mai 2017)