Der SPIEGEL rät: Lesen Sie Science-Fiction!

SPIEGEL ONLINE veröffentlicht interessanten Artikel unter der Rubrik »Gesellschaft der Zukunft«

»Science-Fiction hat einen miesen Ruf. Sie gilt als minderwertig, als Literatur für Eskapisten. Doch die wahren Eskapisten sind diejenigen, die sich vor dem Gedanken an die Zukunft drücken.«, so Christian Stöcker in seiner Online-Bericht »Lesen Sie Science-Fiction!«.

Herbert W. Frankes »Der Kristallplanet«

... feiert zehnjähriges Bühnenjubiläum im Marionettentheater Bad Tölz

Am 28. Oktober 2017 kommt es im oberbayerischen Bad Tölz wieder zur Begegnung der dritten Art, wenn Commander Spoerk mit seiner Crew von der Erde zu einem Exoplaneten in den Weltraum aufbricht. Das Theaterstück »Der Kristallplanet« feiert mit dieser Aufführung sein zehnjähriges Bühnenjubiläum. Das Stück für vier Marionetten stammt aus der Feder von Herbert W. Franke, einem der renommiertesten deutschsprachigen Autoren des Genres Science Fiction.

DortCon schließt die Pforten!

So berichtet Torsten Frantz in einer Mail vom 10. September 2017:

»Nach 17 Jahren Arbeit an der Dortmunder Science Fiction-Convention haben wir beschlossen, unsere Aktivitäten einzustellen. Wir laden Euch dazu ein, die Erfolge der vergangenen Jahre mit uns zu feiern. Im Frühjahr 2018 wird es deshalb eine Abschiedsparty geben. Ort und Zeit geben wir noch bekannt. Es soll ein bunter Abend werden, an dem zahlreiche bewährte Programmgestalter der vergangenen DORT.cons teilnehmen. Es wird auch ein Buffet geben.

Tor-Online - Kurzgeschichtenwettbewerb

TOR-Online ruft zu seinem ersten Kurzgeschichtenwettbewerb auf!

Thema: Der Schnee von morgen

Grönland taut ab, Extremwetterereignisse werden zur neuen Normalität, Millionen von Umweltflüchtlingen suchen eine neue Heimat, ganze Kulturen versinken im Ozean … Alles ausgedacht? Leider nicht. Auch wenn es immer noch einige Zweifler gibt: Der Klimawandel ist real, und wir stecken mittendrin. Was machen wir mit dieser Erkenntnis – und was macht diese Erkenntnis mit uns? Einen spannenden Zugang zu dem Thema findet die Climate Fiction, für die namhafte Autoren wie Paolo Bacigalupi, Kim Stanley Robinson oder Margaret Atwood als Beispiele gelten.

Wo man alt wird, wird man Alltag?

Gedichte, Geschichten, Theater: Über nichts weniger, als das Leben als solches ...

Zugegeben, dieser Hinweis passt (zumindest genremäßig) nicht so richtig auf unsere Seite - und irgendwie aber gerade deswegen doch!

Nachdem Michael Gernot Sumper (Jahrgang 1993) es jedoch schaffte die Redaktion zu überzeugen und damit erstmals in EXODUS 34 seine kleine Parabel »Electronica« platzieren konnte, wollen wir doch darauf hinweisen, was dieser junge Mann sonst noch so macht.

FISCHER Tor - seit dem 1. August Online!

Nach HEYNE geht nun auch FISCHER mit einer verlagsübergreifenden Science-Fiction-Page Online!

Im Juni 2016 hatten sich die Macher bereits über den FISCHER Tor-Reader an Szene und Kollegen des Genres und die Presse gewandt: DAS Onlinemagazin für Science Fiction, Fantasy und Popkultur entsteht gerade. Nun ist es so weit: Tor Online ist seit dem 1. August live.

»12 Monkeys« - Season 1 - erscheint in Kürze!

Ab dem 11. August 2016 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Basierend auf den gleichnamigen Film von Terry Gilliam erscheint nun endlich auch hierzulande die Episodenadaption »12 Monkeys« auf DVD und Blu-ray. Panorama Entertainment legt ab 11. August die erste Staffel vor.

Zum Start der Serie verlost EXODUS je eine Blu-ray und eine DVD (komplette Season 1) der Serie! - Zur Teilnahme an der Verlosung geht´s gleich hier weiter.